Impressum

 

Für den Inhalt verantwortlich

umundauf.at | Social Media Agentur

Inhaberin: Mag. (FH) Martina Eggenfellner

Office Salzburg:
Nuskostrasse 2
5700 Zell am See

Office Wien:
Radetzkystrasse 11/7
1030 Wien

Tel.: 0043 677 62041076

hello@bestofpinzgau.at

www.bestofpinzgau.at

Berufsbezeichnung: Unternehmensberater (verliehen in Österreich)

Aufsichtsbehörde: Bezirkshauptmannschaft Zell am See
Aufsichtsbehörde Office Wien: Magistratisches Bezirksamt des III. Bezirkes

Kammer: Wirtschaftskammer Salzburg / Wien – Fachgruppe UBIT

Anwendbare Rechtsvorschriften:

UID Nummer: ATU71536402

Info lt. ECG


Bildnachweis:

umundauf.at, Nikolaus Faistauer Photography, marketing-conference.at pixabay, icons: “design by Freepik from Flaticon”
Teambilder: danke an Melanie Theuer Photography (Social Media Praktikantin Frühjahr 2018)

Texte, Bilder und Grafiken dieser Seite dürfen nur nach ausdrücklicher Genehmigung der Eigentümer verwendet werden.

Alle Informationen und Erklärungen unserer Internetseiten sind unverbindlich. Wir übernehmen für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte keine Garantie. Aus den Inhalten dieser Internetseiten können sich auch keine Rechtsansprüche ergeben. Sollten Ihnen Fehler im Inhalt auffallen, ersuchen wir Sie uns zu kontaktieren, damit wir diese korrigieren können. Wir identifizieren uns nicht mit dem Inhalt der Seiten, bzw. Unterseiten auf die gelinkt wird und übernehmen dafür keine Haftung. Sollte eine der Seiten, auf die wir linken, bedenkliche Inhalte aufweisen oder nicht vom jeweiligen Seiteninhaber erwünscht sein, dann wird der jeweilige Link sofort gelöscht.

 
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Bitte senden Sie mir Informationen über Aktionen, News und Events zu.

Durch Ankreuzen dieses Feldes stimme ich der Verarbeitung nachstehender Daten zu Zwecken des Marketings, dem Erhalt elektronischer Direktwerbung und personenbezogener Werbeschaltungen durch umundauf.at, hello@bestofzellamsee.at auf Grundlage meiner Einwilligung bis auf Widerruf zu. Eine Weitergabe an andere Empfänger ist unzulässig.

Es besteht keine Verpflichtung zur Erteilung der Zustimmung. Die Nichterteilung der Zustimmung hätte lediglich zur Folge, dass ich keine Informationen zugesendet bekomme.

Ich habe das Recht, die Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Zudem habe ich das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit und das Recht zur Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.